Merit Esther Engelke
Klosterweg 16
35394 Gießen
0641/ 45064
0171/ 6394936

  FOTOGRAFISCHER  LEBENSLAUF

  Geb. 17.10.1965

 

  1985

Abitur und Beginn des Studiums der Kunstpädagogik

 

  1987 - 1994

Fotografie als Hauptstudienelement
(Prof. Sepp Thiele, Prof. Claus Bury, Walter Flögel u.a.)

 

  1987 - 1990

Kunstpädagogische Arbeit in der JVA Butzbach in den Bereichen Fotografie, Plastik, Keramik

 

  Ab 1992

Dozentin für Fotografie in der Erwachsenenbildung und in Jugendfotokursen (3 der Jugendlichen haben im Deutschen Jugendfotopreis gewonnen)

 

  1994

Staatsexamen mit einer fotografischen Arbeit zum Thema Aktfotografie

 

  Ab 1994

Arbeit als freier Fotokünstler

 

  1994 - 1999  

Weiterbildung als Aktfotograf bei den Dozenten:
Gábor Kerekes, Zsolt Peter Barta, Melinda Kovács, Magdolna Vékás, Thomas Ammerpohl u.a.

 

  Ab 1998

Arbeit als Tanz und Theaterfotograf

 

  Ab 1988

Diverse Einzel- und Gruppenausstellungen